sozailbuttons top
blockHeaderEditIcon
xing_a_step_ahead_fuehrungskraefte_Dundler_coachingfuehrungskraefte_Dundler         
blog_haeder
blockHeaderEditIcon
blog-fuehrungskraefte_s_dundler

Die 5 Facetten des Selbstmanagements sind bereits im Artikel vom 14. Juni beschrieben. In meinem heutigen XING-Artikel finden Sie weitere Tipps rund um das Thema Zeitmanagement. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hier geh es zu XING >>>

Vielleicht sind Sie jetzt versucht "aber natürlich kann ich das" zu sagen? War ich lange Zeit auch. Heute sehe ich das anders. Warum erfahren Sie in diesem Artikel.

Lassen Sie uns zunächst einmal den Begriff Multitasking näher unter die Lupe nehmen. Was sagt dieses Wort eigentlich aus? Unter Multitaksing (zu deutsch Mehrfachaufgabenperformanz) versteht man, dass zwei oder auch noch mehr Aufgaben zur gleichen Zeit ausgeführt werden. Oder auch, dass man zwischen sehr unterschiedlich gearte

mehr erfahren...

Zeit ist kostbar. Und sie ist begrenzt. Keine Neuigkeiten, oder? Für mich fühlt es sich so an, als bleibt mir immer noch weniger Zeit zur Verfügung und ich werde von außen immer noch mehr durchgetaktet. Und das fühlt sich nicht gut an. 

Jeder hat viel zu tun. Jeder ist gut beschäftigt. Manche bekommen es jedoch besser hin als andere? Woran liegt das? Für mich ein guter Anlass, mich wieder einmal intensiver mit dem Thema Selbstorganisation zu beschäftigen…

Selbstmanagement ist in der heutige

mehr erfahren...

Wer ist stärker? Wer kann es besser?

Darum geht es nicht! Ganz im Gegenteil. Das 8S-Stärkeprofil® ist ein Analysetool, dass uns dabei unterstützt, persönliche Stärken sichtbar zu machen. Es gibt dabei kein besser oder schlechter. Es geht darum den eigenen Kompass zu kennen und Orientierung zu bekommen. Dabei verfolgt das 8S-Stärkeprofil® die Philosophie, dass wir unsere Persönlichkeit im Laufe unseres Lebens weiterentwickeln, unsere Stärken aber genetisch veranlagt sind. Nuancen si

mehr erfahren...

Unser Arbeitsalltag wird zunehmend komplexer und schneller. Es wird erwartet, dass wir (fast) immer erreichbar sind, dass Korrespondenz (gerade per Mail) umgehend erledigt wird, usw. 

Nicht verwunderlich ist deshalb, dass immer mehr Menschen sich gestresst fühlen. Was dazu führt, dass der Druck immer noch größer wird. Erstaunlich ist dabei, dass wir uns den steigenden Druck zunächst häufig selbst machen. Und dadurch fällt es uns immer schwerer, die Komplexität zu meistern. Wenn ich

mehr erfahren...

    anker_profil
    blockHeaderEditIcon

     

     

     

     

     

    footer_blog_kontakt_container3
    blockHeaderEditIcon

    Kontakt


    footer_container2
    blockHeaderEditIcon

    Profil

    Mein Berufsleben in einer Konzernwelt führte mich regelmäßig zu neuen Aufgabengebieten. Die damals wohl größte Herausforderung war der eher überraschende Sprung von der Mitarbeiterin/ Kollegin zur Führungskraft. Neben dem Knowhow in Sachen Führung wird plötzlich jede Menge Handwerkszeug für den Umgang mit zwischenmenschlichen Themen gefordert, das man nicht im Studium lernt.
     
    Diese Themen waren schon immer mein Steckenpferd und ich habe mich kontinuierlich weiterentwickelt. Ich habe die Veränderungskurve mit allen Höhen und Tiefen selbst durchlebt, und zugegeben, auch zwischendurch durchlitten. Doch heute blicke ich zufrieden - und auch ein bisschen stolz - auf diese Zeit zurück.
     
    Denn das war der Wendepunkt, um mein Leben selbst in die Hand zu nehmen und mich daran zu orientieren was ich wirklich will. Ich lade Sie ein, sich in meinem Blog inspirieren zu lassen und wünsche Ihnen viele gute Gedanken! Ihre Sandra Dundler

    blog_footer
    blockHeaderEditIcon
     

     

     

     

    a_step_ahead_fuehrungskraefte_dunder_personalentwicklung

         tel:+49 (0) 172-9064255 

    © 2019 - Sandra Dundler  All Rights Reserved


     

    Benutzername:
    User-Login
    Ihr E-Mail
    *