*
sozailbuttons top
blockHeaderEditIcon
xing_a_step_ahead_fuehrungskraefte_Dundler_coachingfuehrungskraefte_Dundler         
blog_haeder
blockHeaderEditIcon
blog-fuehrungskraefte_s_dundler

Ein Saal voller interessanter Frauen und sogar einigen Männern. Ein Saal voller Energie und spannenden Geschichten. Ein Saal voller Blumen und tollen Farben. Ein Saal voller Erlebnisse.

Der Erdiana Frauenkongress wird initiiert und organisiert von Danuta Hofner und fand zum zweiten Mal in Augsburg statt. Ein volles Programm erwartete die Teilnehmerinnen. 

Marion Buk-Kluger führte als Moderatorin durch den Tag. Der offizielle Start war für 10 Uhr angesetzt, doch damit alles klappt sind natürlich viele fleißige Hände bereits deutlich früher vor Ort. Auch die meisten der Referentinnen und Referenten trudelten frühmorgens im Annahof ein. Denn auch im hinteren Bereich des Saales war einiges geboten. 

   

 Um 7:30 Uhr war noch alles leer und still...

Doch so langsam stieg die Spannung und es füllte sich. Eine aufgeregte Hektik verbreitete sich im Saal...

Ein perfeker Einstieg mit ganz viel Spaß und Power: Chanson Barbara stimmte uns niveauvoll, frisch und frech auf den kommenden Tag ein. Sie ließ sogar "rote Rosen regnen". Große Klasse!

Und dann kam auch schon mein Auftritt. Das Thema: Leader-Kompetenzen - was Frau in der Führung anders macht. Und das ist jede Menge. Während wir Frauen früher das Spiel der Männer auf den Führungsetagen mitspielten, sind in der heutigen Arbeitswelt andere Kompetenzen gefragt. Und das kommt uns zugute. Es gibt diverse Studien, die die Unterschiede im Führungsverhalten zwischen Mann und Frau untersuchen.

Ein Beispiel ist die Veränderungsbereitschaft. Frauen tun sich tendenziell mit Veränderungen leichter, da sie nicht in Nebenschauplätzen (Revierkämpfen) verstrickt sind. Die heutige Arbeitswelt lebt von Veränderungen - also ganz klar: Hier haben wir Frauen oft die Nase vorn. Insgesamt bieten sich zur Zeit sehr viele Chancen - wir müssen Sie nur ergreifen und unsere Kompetenz sichtbar machen. Sind Sie interessiert an den Folien zu meinem Vortrag? Dann kontaktieren Sie mich gerne!

Wie wir sichtbarer werden, das griff gleich im Anschluss meine liebe Kollegin Alexandra Hagemann auf. Wie wir mit Stand, Gestik und Mimik einen guten Auftritt hinlegen - das zeigte sie uns lebhaft und anschaulich. Ich bin immer wieder begeistert von Ihren Vorträgen!

Es war ein buntes Programm und jede Menge Aktion geboten. Die ausführliche Agenda gibt es auf der Website des Erdiana-Frauenkongresses. Es waren so viele Eindrücke, dass ich gar nicht alles wiedergeben kann.

Sehr spannend für mich war auch der Vortrag von Eva Hörtrich - sie gab uns "Lebenslänglich". Ich weiß jetzt auf jeden Fall einen genialen Trick, wie ich mir meinen Einkaufszettel auf jeden Fall merken werde! Danke Eva!

Vielen Dank Frau Hofner, dass ich dabei sein durfte!

Kommentar 0
anker_profil
blockHeaderEditIcon

 

 

 

 

 

footer_blog_kontakt_container3
blockHeaderEditIcon

Kontakt


footer_container2
blockHeaderEditIcon

Profil

Mein Berufsleben in einer Konzernwelt führte mich regelmäßig zu neuen Aufgabengebieten. Die damals wohl größte Herausforderung war der eher überraschende Sprung von der Mitarbeiterin/ Kollegin zur Führungskraft. Neben dem Knowhow in Sachen Führung wird plötzlich jede Menge Handwerkszeug für den Umgang mit zwischenmenschlichen Themen gefordert, das man nicht im Studium lernt.
 
Diese Themen waren schon immer mein Steckenpferd und ich habe mich kontinuierlich weiterentwickelt. Ich habe die Veränderungskurve mit allen Höhen und Tiefen selbst durchlebt, und zugegeben, auch zwischendurch durchlitten. Doch heute blicke ich zufrieden - und auch ein bisschen stolz - auf diese Zeit zurück.
 
Denn das war der Wendepunkt, um mein Leben selbst in die Hand zu nehmen und mich daran zu orientieren was ich wirklich will. Ich lade Sie ein, sich in meinem Blog inspirieren zu lassen und wünsche Ihnen viele gute Gedanken! Ihre Sandra Dundler

blog_footer
blockHeaderEditIcon
 

 

 

 

a_step_ahead_fuehrungskraefte_dunder_personalentwicklung

     tel:+49 (0) 172-9064255 

© 2019 - Sandra Dundler  All Rights Reserved


 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail