sozailbuttons top
blockHeaderEditIcon
xing_a_step_ahead_fuehrungskraefte_Dundler_coachingfuehrungskraefte_Dundler         
blog_haeder
blockHeaderEditIcon
blog-fuehrungskraefte_s_dundler

Die eigenen Noten spielen auf der Klaviatur des Lebens. Ein Wunsch, den viele von uns hegen. Hand aufs Herz - wie oft vergessen wir im Alltagstrott genau das und tanzen doch nach der Pfeife der Termine, der Wünsche anderer, der Pflichten?

Es hilft immer mal wieder inne zu halten und über einen Impuls nachzudenken. Und genau das schätze ich an den 365 Impulsen von New Work Women. Eine Initiative, die Nadine Nobile ins Leben gerufen hat und mit viel Herzblut und toller Unterstützung voranbringt.

Die Zitate - gedacht von Frauen für Frauen - sind für Männer bestimmt genauso interessant und lesenswert.

Es ist schön zu sehen, in welcher Bandbreite und Vielfalt die eingereichten Zitate erklingen.

Zwei davon stammen aus meiner eigenen Feder - inspiriert von aktuellen Themen, die mich zu dieser Zeit beschäftigten.

Hier finden sich alle Werke: https://new-work-women.jimdo.com/365impulse/

Oder auch auf

facebook: https://www.facebook.com/NewWorkWomen/

twitter: https://twitter.com/hashtag/365Impulse?src=hash

Viel Spaß beim Stöbern!

Und das waren meine Impulse:

 

Kommentar 0
anker_profil
blockHeaderEditIcon

 

 

 

 

 

footer_blog_kontakt_container3
blockHeaderEditIcon

Kontakt


footer_container2
blockHeaderEditIcon

Profil

Mein Berufsleben in einer Konzernwelt führte mich regelmäßig zu neuen Aufgabengebieten. Die damals wohl größte Herausforderung war der eher überraschende Sprung von der Mitarbeiterin/ Kollegin zur Führungskraft. Neben dem Knowhow in Sachen Führung wird plötzlich jede Menge Handwerkszeug für den Umgang mit zwischenmenschlichen Themen gefordert, das man nicht im Studium lernt.
 
Diese Themen waren schon immer mein Steckenpferd und ich habe mich kontinuierlich weiterentwickelt. Ich habe die Veränderungskurve mit allen Höhen und Tiefen selbst durchlebt, und zugegeben, auch zwischendurch durchlitten. Doch heute blicke ich zufrieden - und auch ein bisschen stolz - auf diese Zeit zurück.
 
Denn das war der Wendepunkt, um mein Leben selbst in die Hand zu nehmen und mich daran zu orientieren was ich wirklich will. Ich lade Sie ein, sich in meinem Blog inspirieren zu lassen und wünsche Ihnen viele gute Gedanken! Ihre Sandra Dundler

blog_footer
blockHeaderEditIcon
 

 

 

 

a_step_ahead_fuehrungskraefte_dunder_personalentwicklung

     tel:+49 (0) 172-9064255 

© 2019 - Sandra Dundler  All Rights Reserved


 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*